PORTAIL : SPIRIT OF METAL | SPIRIT OF ROCK           Français
login :
Inscription   Pass perdu ?   
                       
Liste: # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Liste par genre  
Liste des groupes Black Metal Farsot 042103Freitod
CD, date de parution : 17 Mars 2004 - Lupus Lounge / Auto-Production
Style: Black Metal

NOTE : 15/20
Vous devez être membre pour déposer une note
Tracklist
1. Intro 01:25
2. Der Hass Lädt zum Morden ein 05:15
3. Der Flamme Tod 05:38
4. Stillsand 05:36
5. In die Sphären der Realität 06:03
6. Outro 04:10
Total playing time 28:07

modifier l'album  imprimer cet article
12 membres possèdent cet album Album suivant
ajouter une chronique Album précédent

 buy
 buy
 buy
 buy
 €13,11
 buy
2 avis 1 15/20
Les paroles

FARSOT - 042103Freitod

Der Hass lädt zum Morden ein

Muss vergelten meinen Schmerz mit Schmerz,
bereiten meiner Qual ein Ende.
Er sticht - treibt - zieht mich nieder
garst'ger Hass entrinnt meiner Gestalt.

Geloest vom Glauben, welcher meinen Geist baendigt.
Vernichtet die Vernunft - wutentbrannt.
Umhuellt mein Wesen von Traenen des Leids.
Ein Sklave geist'ger Raserei.
__________

Der Flamme Tod

Grimm - gewaltig gar - zog er einher,
geraubt die letzte Glut vom Leben.
Der lodernden Flamme brachte er Ruhe sanft -
erloschen bleibt sie fuer immer - kalt und leer.

Grimm - gewaltig gar - zog er einher,
geraubt die letzte Glut vom Leben.

Der Frost erhascht die letzten Winkel des Seins.
Klirrend - die maecht'ge Hall der Ewigkeit.
Brennend die Gedanken an die Freiheit -
ereilen meine ewigen Seelenstroeme.

Zersprengt das ewige Verliess des Lebens.
Die vergaengliche Flamme von ihrer Waerme verlassen.
Erreicht das Tor - gerissen die Fesseln,
das Feuer meines Lebens brannte vergebens...
__________

Stillstand

Zehrende Stille begleitet mein klaegliches Sein.
Ein farblos' Schatten im Kontinuum der Zeit.
Zerreissende Leere zerfrisst meine Seele -
zwingt das morbide Dasein zum Stillstand.

Mein Herz schlaegt kraftlos einher.
Suchend nach dem Zweck der Existenz.
Ein gesichtloser Leib - wartend auf Erloesung,
getraenkt in Materie aus Stupiditaet.

Die Schwaeche meines Wesens fordert ewige Kaelte,
gewonnen der Kampf gegen die Sinnlosigkeit.
Der Gebrechlichkeit ist mein Koerper entronnen -
an Freiheit labend beginnt - latent - mein wahres Leben.
__________

In die Sphären der Realität

Tanzende Silhouetten morbider Gestalt,
die innerste Wahrnehmung verspricht mir Freiheit - bald.
Stumm die Sinne in Schweigen gehuellt.
Voller Inbrunst wartend auf die Todesschwadron.

Schlummernd - tief im Innersten -
die lang ersehnte Kaelte -
gefangen durch laengst verlorene Gemaeuer.
Bittet Grimm den Koerper um Resignation
und geleitet sanft in die Sphaeren der Realitaet...

Flammende Male bereiten einst'gen Leben den Weg
jenseits des bitter schmerzend' Seins.
Was nur existent war um zu sterben
betritt nun den Pfad in die Glueckseligkeit.



paroles ajoutées par satanicwar - Modifier ces paroles

Spirit of Metal Webzine © 2003-2014 ‘One goal, one passion - Metal.’ Contact - Liens
Follow us :